Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Ein Europa für Alle

Der SV DIE LINKE. Kerpen war mit vier Vorstandsmitgliedern, Annetta, Jan, Jürgen und Thomas, in Köln-Deutz unter dem Motto "Deine Stimme gegen Nationalismus" auf der Demo Ein Europa für Alle stark vertreten. (Fotos: Thomas Ristow)

Annetta Ristow / Wolfgang Scharping

Wie in jedem Jahr findet auch in diesem März in der Zeit vom 10.03. bis zum 16.03.2019 die Woche der Brüderlichkeit statt.

Gemeinsam haben wir zu diesem Anlass ein Programm zusammengestellt, um deutlich zu machen, dass Antisemitismus, aber auch Fremdenhass und Intoleranz in unserer Stadt Adolf Kolpings keinen Platz haben.

Nachfolgend sehen Sie die einzelnen Programmpunkte:

  • Sonntag       10.03.2019  14:00 Uhr  Rathaus Kerpen, 1. OG, Eröffnung der Ausstellung „Jüdische Lebenswelten in Deutschland heute“ durch Bürgermeister Dieter Spürck
  • Dienstag      12.03.2019  20:00 Uhr  Capitol Kino Kerpen, Kölner Str. im Rahmen des Filmfensters der Film „Jud Süß - Film ohne Gewissen“ mit Filmgespräch
  • Mittwoch     13.03.2019  11:00 Uhr  Vortrag einer Holocaust-Überlebenden an der Willy-Brandt-Gesamtschule in Kerpen-Sindorf
  • Donnerstag 14.03.2019  10:00 Uhr  Katholische Kirche Brüggen, Lesung für die Kinder der Kindergärten in Brüggen mit Ahmed Ödzemir, Kinderbuchautor aus Kerpen-Sindorf
  • Freitag         15.03.2019  10:00 Uhr  Katholische Kirche Türnich, Lesung für die Kinder der Kindergärten in Türnich mit Ahmed Ödzemir, Kinderbuchautor aus Kerpen-Sindorf
  • Freitag         15.03.2019  19:00 Uhr  Evangelische Kirche Brüggen, Waldstr. Konzert mit Esther Lorenz und Peter Kuhz mit hebräischen Liedern
  • Samstag     16.03.2019  19:00 Uhr  Jugendzentrum Kerpen, Kölner Str. Konzert mit der Band Brex-It.

Zu diesen Veranstaltungen möchten wir Sie alle sehr herzlich einladen. Sie würden uns eine große Freude bereiten, wenn wir Sie bei der einen oder anderen Veranstaltung begrüßen dürfen.
Die Schirmherrschaft über die Woche der Brüderlichkeit übernimmt die Bürgermeisterin a.D. Marlies Sieburg. Dafür vielen Dank an Frau Sieburg.

Woche der Brüderlichkeit: Auftritt des Duos Esther Lorenz/Peter Kuhz

Hebräische Lieder in der evangelischen Kirche in Kerpen Brüggen
Thomas Ristow

SV DIE LINKE. Kerpen bei Demonstration gegen das Überstundengesetz der Orban-Regierung in Budapest

Tausende protestieren gegen die rechtsnationale Regierung Ungarns

Fotos: © Thomas Ristow

Wie schon in den letzten Wochen haben auch am 05. Januar 2019 erneut 10.000 Menschen in Budapest vor dem ungarischen Parlament trotz winterlicher Minusgrade gegen das Mitte Dezember verabschiedete sogenannte Sklaven-Gesetz der rechtsnationalen Regierung Victor Orbans demonstriert. Das Gesetz sieht vor, dass Arbeitnehmer*innen im Jahr bis zu 400 Stunden Überstunden abzuleisten haben. Den Unternehmen ist es freigestellt binnen drei Jahren diese Überstunden zu verrechnen statt sie im selben Jahr noch auszuzahlen. Profiteure dieser Regelung sind auch deutsche Autobauer. So hörten wir in Ungarn, dass das Gesetz auf Druck der deutschen Autobauer verabschiedet wurde.

Die Proteste werden von linken wie rechten Oppositionsparteien, Gewerkschaften und Zivilorganisationen getragen. Sie richten sich inzwischen gegen die gesamte rechte, unsoziale Politik der Orban-Regierung, die seit ihrem Amtsantritt 2010 demokratische Rechte und die Pressefreiheit einschränkte sowie durch den Umbau des Justizsystems die Kontrolle über die Gerichtsbarkeit erlangte. Die Demonstrierenden skandierten am Samstag beispielsweise: „Wir werden keine Sklaven sein“, „Dreckige Fidesz(-Partei)“ und „Orban hau ab“.

Der Stadtverband DIE LINKE. Kerpen nahm als Beobachter mit zwei Mitgliedern an der Demonstration teil. Aus unserer Sicht befremdlich, wenn auch den ungarischen Verhältnissen geschuldet, ist das Auftreten der neofaschistische Oppositionspartei Jobbik bei diesen Protesten.

Im Anhang noch ein paar Eindrücke von der ungarischen Hauptstadt.


Mitmachen, Mitglied werden!

Woche der Brüderlichkeit in Kerpen 10.03.2019 - 16.03.2019

TTIP-Demo. Köln 17.09.2016

Lisa 2014. Köln

Stadtfest Kerpen 2014

LISA Köln 2013

Abgeordnetenfahrt Berlin 2013

Infotisch in Kerpen Türnich 2013